Produktgruppe: Formgebung

Copyright Anett Fischer

Im Bereich der Formgebung erhält die keramische Masse ihre Form. Strangpressen bzw. Vakuumaggregate sind sicher die am häufigsten verwendeten Formgebungsmaschinen in der Grobkeramik. Mittels Mundstücken wird die tonige Masse in die verschiedensten Formen gebracht, seien es Hintermauer-, Vormauerziegel oder Riemchen. Die Formlinge werden von einem Abschneider in Länge geschnitten. Dachziegel werden im Extruder als Batzen gezogen und anschließend auf Dachziegelpressen, wie Revolver- oder auch Drehtischpressen, endgeformt. Spezielle Formziegel werden auf Zubehörpressen in kleineren Stückzahlen gefertigt. Streichpressen bzw. Handstrichpressen werden vor allem für Vormauerziegel eingesetzt. Dabei werden Massebatzen in Formen gefüllt und erhalten so eine spezielle Oberfläche.

18 Anbieter zu Formgebung:

LASSEN SIE SICH FINDEN!

Sie möchten Ihr Unternehmen im Zi Zuliefererverzeichnis präsentieren?

» mehr erfahren